Bedingungen
  • Geben Sie Ihren echten Vornamen, Nachnamen und Ihre Telefonnummer an. Wählen Sie eine der Kategorien (Hochzeit, Verlobung, Mutterschaft, Neugeborene, Kinder, Familie, Portrait) und setzen Sie Ihren Preis. Laden Sie genau 20 Fotos hoch, die der Kategorie entsprechen. Sie können später weitere Kategorien freischalten. Danach wird Ihr Profil automatisch zur Begutachtung durch unsere Moderatoren übermittelt. Dies dauert in der Regel ein paar Tage.
  • Es ist absolut kostenlos und wird es auch immer bleiben.
  • Nein. Sie können nur einen Account besitzen.
  • Bitte nutzen Sie Ihren echten Namen. Leute, die Ihre wunderschönen Fotos sehen, wollen wissen, wer sie gemacht hat.
    Es gibt keinen Grund, sich hinter einem Pseudonym zu verstecken.
  • Mögen Sie es, schöne Fotos in hoher Qualität anzuschauen? Wir auch! Bitte laden Fotos mit einer Auflösung von mindestens 2400 Pixeln auf der langen Seite hoch, damit diese auch auf großen Bildschirmen gut aussehen.
  • Wenn Sie MyWed beitreten, können Sie 20 Fotos hochladen und dann bis zu 2 Fotos pro Woche. Sie können das Limit auf 7 Fotos pro Woche erhöhen, indem Sie den MyWed Pro Account kaufen. Die Gesamtzahl der Fotos im Portfolio ist unbegrenzt.
  • Ja, den haben wir. Alle neuen Fotografen werden von unseren Moderatoren überprüft (normalerweise dauerte das 1-2 Arbeitstage). Die MyWed-Redakteure können Ihr Portfolio ablehnen, indem sie alle oder jene Fotos löschen, die nicht den MyWed-Regeln entsprechen, nicht zur gewählten Kategorie gehören oder deren Niveau an visuellen und technischen Fähigkeiten nicht hoch genug ist.
  • Bitte laden Sie nur Fotos entsprechend der folgenden Kategorien hoch: Hochzeit, Verlobung, Mutterschaft, Neugeborene, Kinder, Familie, Portrait. Laden Sie die Fotos nur in die Kategorien, in die sie gehören. Bitte beachten Sie, dass wir die Zuordnung entsprechend des Inhaltes des Fotos bewerten. Wenn Sie während einer Hochzeit ein Porträt einer Person aufgenommen haben, sollte dieses nicht in der Hochzeitskategorie hochgeladen werden. Sie können es aber in der Porträtkategorie hochladen.
  • Nein. Collagen, Diptychen, Triptychen sowie Fotomontagen und digitale Effekte sind nicht erlaubt.
    Wir möchten auch keine Fotos mit übermäßg großer Menge an Designelementen oder zusätzlichen Designobjekten,
    Rahmen, Texten, großen Wasserzeichen und Logos. Reine Fotos sind genial, meinen Sie nicht auch?
  • Fotos mit pornografischem Inhalt oder die beleidigende,
    verleumderische oder extremistische Inhalte haben, sind nicht erlaubt.
  • Fotos, die auf Workshops und inszenierten Veranstaltungen aufgenommen wurden, dürfen nicht hochgeladen werden, auch wenn Sie dort vorgetragen haben.
  • Wir sind der Meinung, dass der andere Fotograf nicht besonders glücklich darüber wäre.
    Sie dürfen nur Fotos hochladen, die Sie selbst gemacht haben. Denken Sie auch an die Rechte der Leute in Ihren Fotos.
  • Die Bewertung eines Fotos hängt von der Anzahl der Likes ab. Allerdings sind nicht alle Likes gleichwertig. Je höher die Bewertung eines Fotografen, der das Foto gelikt hat, desto mehr trägt der Like zur Bewertung des Fotos bei. Fotos und Serien mit den größten Like-Zahlen erhalten das Flag Beste der Woche. Die Bewertung sinkt nach und nach, sodass das gelbe Flag im Laufe der Zeit verschwinden kann. Je höher die Bewertung eines Fotos oder einer Serie, desto länger bleibt das gelbe Flag erhalten.
  • Das Flag "Wahl der Redaktion" wird an Fotos vergeben, die von unseren Redakteuren nach eigenem Ermessen ausgewählt wurden. Dies sind Fotos, die wir mögen und auf die wir Aufmerksamkeit lenken wollen. Unsere Meinung und unser Geschmack müssen nicht den Ihren treffen. Und wir denken nicht, dass unsere Wahl die einzig richtige ist. Bitte beachten Sie, dass unsere Redakteure nur Fotos von MyWed Pro-Nutzern garantiert anschauen. Der Rest der Fotos wird nur begutachtet, wenn möglich.
  • Allgemein setzt sich die Bewertung eines Fotografen in einer Kategorie aus den Bewertungen der besten 100 Fotos und der besten 20 Serien in dieser Kategorie zusammen. Je frischer das Foto oder die Serie ist, desto stärker trägt es zu der Bewertung des Fotografen bei. Fotos und Serien mit dem Flag "Wahl der Redaktion" sowie Erfolge im jährlichen MyWed Award tragen ebenfalls zur Bewertung bei. Die Bewertungen werden in jeder Kategorie getrennt berechnet. Das heißt, dass die Bewertung eines Fotografen in der Hochzeitskategorie die Bewertung in der Kategorie Kinder nicht beeinflusst. Außerdem trägt die Zahl der Follower zur Bewertung des Fotografen bei.
  • Jeder offene oder verdeckte Aufruf, ein Foto oder Profil zu liken oder anzuschauen, wird als Bewertungsbetrug angesehen. Dies umfasst auch Kommentare wie "Hey, großartige Fotos. Habe sie gerade Bewertet!" etc. Wenn Sie zudem Fotos nur liken, um selbst einen Like zu bekommen, betrachten wir dies auch als Bewertungsbetrug. In Kürze: Wenn Sie auf der Website etwas tun wollen, was zu mehr Bewertungen führt, lassen Sie es lieber sein.
  • Nein, das dürfen Sie nicht. In diesem Falle entfernen wir Ihr Profil. Wenn Sie Ihre Angebote in der Fotografen-Community vermarkten wollen, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an info@mywed.com. Wir finden eine geeignete Möglichkeit zur Zusammenarbeit.
  • MyWed ist nicht der Eigentümer der hochgeladenen Fotos. Fotografen laden ihre Fotos wissentlich hoch und behalten alle Rechte daran.
    Wenn Sie einige der auf MyWed hochgeladenen Fotos nutzen wollen, dann fragen Sie den Eigentümer zunächst um Erlaubnis.
    Sollten Fotos illegal auf MyWed hochgeladen worden sein und Sie der Eigentümer sind,
    dann nehmen Sie bitte mit uns unter help@mywed.com Kontakt auf.
  • Wenn Sie Mitglied von MyWed werden, erkennen Sie alle oberen Regeln an.
    Sie garantieren, dass Sie der Urheber und Eigentümer aller Fotos sind, die Sie übermittelt haben.
    Urheber eines Fotos ist die Person, die die Kamera in der Hand hielt und den Auslöser gedrückt hat.
    Wenn Sie die Fotos hochladen, bestätigen Sie, dass keine andere Partei Einwände dagegen hat.
    Sie sind für jeden Inhalt, den Sie auf die Webseite hochladen, verantwortlich.
    Wenn Sie die Regeln bis hier her gelesen haben, sind Sie sehr verantwortungsvoll! Wir respektieren verantwortungsvolle Leute.