Ultimo accesso molto tempo fa

Fotografo Michael Fund

Berna, Svizzera 

Da 1 anno su MyWed
Parlo coreano, tedesco, inglese
Berna, Svizzera 150 CHF Michael Fund +41 79 576 50 57
  • Prima di tutto - chi puoi definire come il miglior fotografo di Berna, Svizzera? :)

    Hmm, schwierig. Es gibt immer mehr gute Fotografen. Meine Inspirationen sind Jonas Peterson und Fer Juaristi. Wie Jonas Peterson sehe ich so viel Tiefe in den Bildern, die wir schaffen. So viel Bedeutung und Menschlichkeit. Fer Juaristi überrascht immer wieder mit Kompositionen und Bildsprachen, die dem ganzen Pinterest-Instagram-Sumpf entgegentreten.

  • Sei fotogenico?

    Jeder Mensch ist auf seine eigene Art und Weise fotogen. Ich finde immer, dass ich in Bildern mit ernsthaftem Ausdruck eher fotogen bin, als wenn ich lache.

  • Come sei entrato nell'industria della fotografia?

    Merkwürdigerweise ist es Angst und Einsamkeit, die mich zur Hochzeitsfotografie gebracht haben. Die Trennung meiner Eltern und die Abwesenheit meines Vaters haben mich in meiner Kindheit stark geprägt. Emotionale Momente ziehen mich an. Die Liebe zum Menschen-Sein, zum Miteinander-Verbunden-Sein. Die Heftigkeit des Momentes, die Bedeutung und die Hoffnung, die ich darin sehe, auf ein gemeinsames Leben.

  • Secondo te, quali sono le componenti più importanti di una bella foto?

    Roland Barthes, Fotografie-Theoretiker, schrieb einst vom "Punctum" – einem gewissen Etwas, dass ein Bild haben muss, damit es einen nicht mehr loslässt. Das kann ein Detail sein, eine Erinnerung daran, eine besondere Lichtsituation, etwas, dass einem bleibt. Und etwas, dass für jeden anders ist.

  • Ti piace viaggiare?

    Ja.

  • Che cosa ti piace di più nella tua professione?

    Wenn einem bewusst wird, was an jenem Tag eigentlich gerade passiert. Dass sich zwei Menschen füreinander entscheiden, ohne zu wissen was kommen wird.

  • Che cosa ti piace di meno nella tua professione?

    Dass man mit den Menschen nicht mehr Zeit verbringen kann, als ein zwei Tage.

  • Quale sarà il futuro della fotografia?

    Dynamisch. Und von Technologie getrieben.

  • Cosa c'è di speciale nel genere di fotografia in cui sei specializzato?

    Die persönliche Bedeutung jedes Bildes.

  • Come gestisci la critica?

    Solange die Kritik begründet ist, versuche ich davon zu lernen.

  • Ci sono determinate tendenze nella fotografia?

    Ja. Viele.

  • Quali criteri dovrebbe utilizzare un cliente per scegliere un fotografo?

    Eindruck, Bildsprache, Professionalität. Sie sollten sich fragen, was sie erwarten. Welche Art von Bildern sie möchten und was anschliessend damit geschehen wird.

  • Che cosa non è ammesso durante la ripresa fotografica?

    Etwas zu wiederholen, nur damit noch ein Bild davon entsteht.

  • Quali dettagli, che solitamente passano inosservati, riesce a notare un fotografo?

    Jeder bringt seine eigene Sichtweise auf die Welt mit. Fotografen generell achten mehr auf das Licht, so wie ein Freund, der bei der Polizei ist, sich immer automatisch merkt, was jemand trägt.

  • Che cosa influisce sul valore di una foto? Quali sono le sue componenti?

    Seele. Bedeutung. Gutes Licht. Eine interessante Komposition. Kontraste.

  • Secondo te, chi può essere considerato simbolo del XXI secolo?

    Muss ich darüber nachdenken...

  • Chi vorresti fotografare?

    Die Entstehung eines neuen Sterns.

  • Hai qualche tabù professionale?

    Menschen hängen zu lassen. Vertrauen zu brechen. Die Verbindung zu den Menschen liegt mir am Herzen.

  • Con chi vorresti fare una sessione di ripresa fotografica?

    Hmm...

  • Che cosa ti fa preoccupare e perché?

    Über so vieles und doch eigentlich über nichts. Sorgen plagen jeden Künstler. Sie als Teil des Prozesses zu sehen und sich nicht davon zurückhalten zu lassen, gilt es.

  • Qual è stato il momento più impressionante della tua vita?

    Für mich sind es die kleinen Momente, die zuerst nicht eindrucksvoll erscheinen, die schlussendlich die grössten Spuren hinterlassen.